Die „Askania“ ist ein den im Mittelalter häufig eingesetzten Kaffenkähnen nachempfundenes Boot. Sie ist 14,88 Meter lang, wiegt 17 Tonnen und wurde 2004 fertiggestellt. Ob Sightseeing vom Wasser aus, als exklusiver Ort für ein Kaffeekränzchen oder als Partyboot: Die Askania lädt mit ihren Freiluftsitzen zu einer unvergesslichen Saalefahrt ein.

Besatzung: 10 Personen zzgl. 2x Bootspersonal
Abfahrtsorte: Stadthafen Halle (Saale) oder Krug zum Grünen Kranze Halle (Saale)

 

1